Wohnen an der Algarve (Silves/Monchique)


#1

Guten Tag an alle. Wir möchten hier mal nachspüren, ob es jemanden, wie uns selbst, ins Hinterland der Algarve ziehen könnte. Wir haben das vor, sobald ich in 4 Jahren in Rente bin. Wir möchten dort ökologisch und ruhig leben und uns, so gut es geht, selbst versorgen. Wir sind dann 55 und 65 Jahre alt und wollen entweder ein Haus mieten oder kaufen. Wir möchten aber keine ideelle, sondern “nur” eine zweckmäßige Wohngemeinschaft, in der man sich gegenseitig zwar unterstützt, aber nicht nervt. Gibt es hier auf dieser Plattform noch mehr Menschen, die etwas Ähnliches planen? Liebe Grüße. TS