Mieter Mitspracherecht bei Renovierung


#1

Servus Leute,
wie der Titel es schon sagt, geht es um die Renovierung von einer WG. Leider ist diese nicht meine, sondern die von meiner Schwester.
Sie und ihre Mitbewohnerinnen dürfen bei der Renovierung der WG aktiv mitgestalten. Ihr Vermieter ist ein wirklich lockerer und cooler Typ.
Die Bewohnerinnen sollten Vorschläge und Ideen bringen, wie man die WG am geschicktesten umbauen könnte.
Sieh haben mittlerweile fast alles außer einen Boden ausgewählt.
Hat jemand von euch vielleicht kreative Ideen?


#2

“Hallo” --> # greingrothlilly#,

Fussboden-Belag Granit oder Marmor …sind nicht ganz so kostenlos, aber excellent !
( je nach Groesse des Bodens pro Raum und Belichtungs-Flaechen durch Fenster …)
Flaechen-Formel Belichtung/Lueftung:

ein 6-tel der Gesamt-Grundflaeche = Gesamt-Fenster-Flaeche
Und wenn schon mal dabei: alte Wand-Heizkoerper raus und Fussboden-Heizung
incl. Trittschall-Daemmung (und Randstreifen umlfd.).
Existieren vom besagten Projekt Zeichnungen/stimmige Aufmasse; Fotos/Skizzen ?
Dann koennte man mal einige foto-realistische Abbildungen in 3D erstellen, um sich
einen Entscheidungs-Traeger/besseres Bild von moeglicher, fertiger Zielvorstellung
zu machen.
Wie auch immer … wuensche gutes Gelingen :+1:


#3

mir ist die Fragestellung zu ungenau: mit “Renovierung” sind vielfach nur Ausbesserungen mittels Spachtel-Schleif-Pinsel-Künsten gemeint, da könnte ich Tips geben . . . wenn es um Bodenlegen, Wände einreißen oder einziehen und dergl. geht, da sollte man schon ein “Plänle” sehen. so im mittleren Bereich von Aufwand und Kosten ist Sanieren der Elektroinstallation nicht verkehrt, inklusive der “Netzfreischaltung” von Schlafbereichen.
und “kreative Ideen”, nuja, abgesehen davon, daß dies ein Pleonasmus ist (= Ideen sind ihrem Wesen nach kreativ), Kreativität gehört zu unserer menschlichen Grundausstattung und die besten, passendsten Ideen sollten die Betroffenen selbst haben! Oder nehmt Euch einen Innenarchitekten, der nimmt eure Kohle und verwirklicht sich selber:smile:
Viel Spaß beim Ideen entwickeln . . . die besten sind in der Regel die verrücktesten, weil sie die Phantasie zu weiteren Ideen anregen
Simplicissimus