Ist Strom teuer?


#1

Wie teuer ist Strom aus der Steckdose?
1 KW kosten etwa 30 Cent.

Der Mensch kann mit seinen Beinen ca. 100 Watt und mit seinen Armen ca. 10 Watt leisten.
Diese Leistung ist problemlos für eine kurze Zeit zu erbringen, aber nicht so leicht langzeitig über 8 Stunden pro Tag.
Bleiben wir aber trotzdem einmal bei diesen 100 Watt.
Um diese 100 Watt am Tag durchgehend benutzen zu können, z. B. für einen Kühlschrank, benötigten wir also die Arbeitskraft von 3 Menschen am Tag.
Also- 2400 Watt (2,4KW am Tag).
Diese 2,4 KW kosten uns etwa 75 Cent.

Aus einer Haushaltssteckdose, die mit 16 Ampere abgesichert ist, können wir etwa
pro Stunde die Arbeitskraft entnehmen, die etwa 36 Arbeiter pro Stunde erbringen können.
16 Ampere x 230 Volt= 3680 Watt.
Also die Arbeitskraft von etwa 36 Menschen für zusammen etwa 1,10 Euro die Stunde.
Oder die Arbeitskraft von einem Menschen für etwa 3 Cent die Stunde.
Wenn ich an einer 1000 Watt Kreissäge Holz schneide, bin ich etwa genauso schnell, wie 10 Menschen mit einer Handsäge und es kostet nur etwa 30 Cent die Stunde Strom für die Kreissäge.
Oder pro Arbeiter aus der Steckdose 3 Cent die Stunde.

Ist Strom also teuer?

Viele Grüße
Helmut